ttouch-n-click Ausbildung für Hunde komplett in deutscher Sprache. Die weltweit einzige kombinierte Ausbildung aus Tellington TTouch®, Clickermethode und "Hunde führen in Balance".

Heftige Schmerzen und Entzündung nach OP- gelindert durch TTouch, Homöopathie und Laser

Aufgabenstellung:

Heftige Schmerzen reduzieren und die Entzündung in Franzis Bein zum Abklingen bringen. Vor 5 Wochen hatte Franz eine Bein OP.

Hilfe durch ttouch-n-click:

Zehn Minuten Tellington TTouch mit dem Noahs Marsch um ein ganzheitliches Körpergefühl zu vermitteln und den Fokus von der schmerzenden Stelle zu nehmen, dem Ohren- TTouch als Unterstützung des Immunsystems und zur Schmerzlinderung und Trost. Liegenden-Leopard-TTouch gegen die Schwellung und für den Lymphfluss, Waschbär-TTouch mit der Endung Schneckenschwanz zur Schmerzlinderung. Intention Vertraue auf Deine Vollkommenheit-lass los ( den Schmerz- Die Entzündung) klares Bild von einem gesunden, kräftigem Bein und einem fröhlichen Franz im Kopf. 

Eine Gabe eines homöopathischen Mittels und TTouchen mit einem Biophotonen Laser.

Nach einem Tag trat ein Fremdkörpers hervor (Drainageschlauch der offenbar während der OP bzw beim Fädenziehen vergessen wurde). Nach dem entfernen des Schlauchs, spülen mit BelaVet plus Lavendelöl und Copaiba. Täglich 3 mal TTouch wie oben beschrieben.

Ergebnis:

Die Entzündung ist bereits nach 2 Tagen enorm zurückgegangen. Franz hat vollkommenes Vertrauen und begleitet geduldig, brav und unglaublich hingebungsvoll seinen Genesungsprozess.

Er tritt auf das verletzte Bein auf und läuft sehr viel besser.

So sah das Bein vor dem TTouch aus

Nach 10 Minuten TTouch
Nach einem Tag trat der Schlauch in Erscheinung (von dem keiner etwas geahnt hatte)
Nach 2 Tagen
Video beim Spülen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden