ttouch-n-click Ausbildung für Hunde komplett in deutscher Sprache. Die weltweit einzige kombinierte Ausbildung aus Tellington TTouch®, Clickermethode und "Hunde führen in Balance".

Erfolgsgeschichten

TTouch-n-click Trainer (teilweise noch in Ausbildung) konnten bereits viele – teilweise sehr herausfordernde – Aufgaben­stellungen gemeinsam mit und zur Zufriedenheit von Hundehaltern und ihren Hunden lösen.
Im Folgenden sind Beispiele erfolgreich angegangener Herausforderungen kurz angerissen. In vielen Fällen leistete ttouch-n-click den entscheidenden Beitrag, um die Hund-Halter-Beziehung zu aller Zufriedenheit zu gestalten. Dieses sind Fall­dokumentationen, die hauptsächlich während der Ausbildung angefertigt wurden, d.h. die angehenden ttouch-n-click Trainer waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal fertig ausgebildet 😊.
Besonders wichtig dabei ist uns, dass es allen Beteiligten Freude machte den gemeinsamen Weg zu gehen, um zu einer besseren seelischen, physischen und körperlichen Balance zu finden.

Tellington TTouch ersetzt keine tiermedizinischen Maßnahmen. In Situationen, in denen akut keine tierärztliche Hilfe zur Verfügung steht, zum Beispiel nachts, wenn erst ein diensthabender Tierarzt gefunden werden muss oder auf dem Weg in die tierärztliche Praxis können die Elemente der Tellington TTouch Methode Bestandteil der ersten Hilfemaßnahmen sein und zu einer Stabilisierung des Tieres beitragen-mit immer wieder erstaunlichen Ergebnissen.

Jinpa, Tibet Terrier 9 Monate (ttouch-n-click Auszubildende Ulrike Kreher)

Vom Welpen bis zur 1. Ausstellung mit der Tellington TTouch® Methode

Katzenkind 5 Wochen alt (ttouch-n-click Auszubildende Michaela Hares)

Katzenkind mit blutender Verletzung geholfen durch TTouch

Moana, Mix Hündin 1,5 Jahre alt (ttouch-n-click Auszubildende Dominique Towé)

Ansprechbarkeit bei jagdlicher Motivation verbessern durch das Tragen eines Tellington-Körperbandes

Franz Mischlingsrüde (ttouch-n-click Dozentin Karin-Petra Freiling)

Heftige Schmerzen und Entzündung nach OP- gelindert durch TTouch, Homöopathie und Laser

Franz hatte eine Bein OP und wurde mit starken Schmerzen vorgestellt.

Bernhadiner Hündin Paula 7 Jahre (ttouch-n-click Auszubildende Hanna Genal)

Anfassen lassen – medical training

Nach einem Klinikaufenthalt lies sich Paula nicht mehr berühren. Nach nur einer Einheit ttouch-n-click konnte sie sich wieder anfassen lassen.

Golden Retriever-Hündin (ttouch-n-click Auszubildende Ingrid Wild)

Gelassene Hund-Hund-Begegnung, wenn die Hunde an der Leine sind

Die Retrieverhündin ist stets sehr aufgeregt, wenn sie anderen Hunden an der Leine begegnet.